Hier geht's zum Kundenlogin

15
Nov

Zucchini gefüllt mit Maroni und Schafskäse

Gefüllte Zucchini vegetarisch

Zucchini gehören zur Pflanzenfamilie der Kürbisgewächse, die Farben und Formen sind unterschiedlich. Meist werden sie in der grünen und länglichen Form angeboten, aber es gibt auch gelbe, gestreifte und runde Sorten. Sie sind kalorienarm, leicht verdaulich, aber enthalten auch wichtige Nährstoffe, wie z.B. Kalium, Kalzium, Magnesium, Vitamin B6, Vitamin C, Eisen. Nach der Fünf Elemente Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) werden die Zucchini dem Erdelement zugeordnet und da sie stark wasserhältig sind, wirken sie seitens der thermischen Wirkung auf den Organismus kühlend und erfrischend. Diese kühlende Wirkung kann gut bei Hitzegefühl eingesetzt werden. Durch das enthaltene Kalium wirkt die Zucchini harntreibend und der hohe Wasseranteil wirkt sich positiv bei Verstopfung aus.

Zucchini sind vielseitig verwendbar, wie z.B. als Vorspeise, im Salat, gegrillt, gefüllt, im Letscho, zum Konservieren in Essig oder Öl, aber auch für Kuchen.

In diesem Rezept werden die Zucchini im Backrohr gebacken, aus Sicht der Fünf Elemente Lehre wirkt diese Zubereitung wärmend auf dem Körper, dies lässt sich noch mit den Gewürzen und Kräutern verstärken. Viel Spass beim Ausprobieren!

Das Rezept Gefüllte Zucchini ist vegetarisch und Glutenfrei. Für 2 Personen.
Die Zubereitung ist für den Thermomix beschrieben, kann aber auch händisch oder mit einer anderen Küchenmaschine zubereitet werden.

Zutaten

2 Stück Zucchini
80 g frische Champignons
80 g vorgegarte Maroni
100 g Schafskäse
1 TL Salz
Koriander gem.
Kurkuma gem.
frische Kräuter (Petersilie, Oregano, ..)

Zubereitung

Zucchini halbieren
1. halbierte Zucchini mit einem Löffel mittig auskratzen, salzen.
Für sicheren Stand ev. auf der Unterseite plan schneiden.

Zucchini gefüllt, erster Schritt Zucchini aushöhlen

Füllung zubereiten
2. Champignons, Maroni, Zucchini-Fruchtfleisch, Salz, Koriander, Kurkuma, Kräuter und ca. 1/3 des Schafskäses in den Mixtopf geben.
3 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und das zerkleinern wiederholen.

Zucchini ausgehöhlt mit der Masse befüllengefüllte Zucchini in eine feuerfeste Form geben

Füllung auftragen und backen
3. Füllung gleichmäßig auf die Zucchini verteilen.
Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C Umluft oder 200° Ober-Unterhitze für ca. 30 Minuten backen.
10 min. vor Ende der Backzeit den restlichen Schafskäse auf der Fülle verteilen.

gefüllte Zucchini fertig auf dem Teller angerichtet

Guten Appetit!

Hier noch ein schnelles vegetarisches Rezept Gemüse mit Schafskäsesauce
Gefüllte Zucchini vegetarisch