Hier geht's zum Kundenlogin

05
Aug

Beereneis, Beeren, Eis, Eiskugel

Beereneis

Beereneis einfach und schnell zubereitet, vegan oder klassisch.
Leckeres Fruchteis genießen zur Abkühlung an heißen Tagen!

Zubereitung im Thermomix, kann alternativ auch in einem anderen Hochleistungsmixer zubereitet werden.

Rezept Beeren-Eis (Fruchteis)

Zutaten:
• 300 g gefrorene Beeren ohne Zucker
• 80 g Cashew-Sahne (vegane Variante) oder klassisch 100 g Schlagobers
• 60 g Rohrzucker (oder eine andere süße Alternative wie Agavendicksaft)
• 1 TL Vanillezucker selbstgemacht oder etwas Vanille gem. oder aus einer Schote

Zubereitung:
1. Rohrzucker 10 Sekunden auf Stufe 10 im Mixtopf pulverisieren.
2. Vanille und Beeren hinzufügen und weitere 10 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern, dann mit dem Spatel nach unten schieben.
3. Nun die Sahne hinzugeben und 30 Sekunden auf Stufe 4 cremig rühren und sofort servieren.

Tipp:  Für die vegane Variante kannst du anstelle von Cashew-Sahne auch Kokosmilch verwenden.

Cashew-Sahne

Zutaten:
• 60 g Cashewnüsse, ganz, ungesalzen
• 100 g Wasser

Zubereitung:
1. Cashewnüsse in den Mixtopf geben und 10 Sek./ Stufe 10 zerkleinern.
2. Wasser zugeben und 1 Min./Stufe 10 mixen.

Tipp: Diese leckere Sahne ist vielseitig einsetzbar, z.B. mit frischem Obst für einfache Desserts / Eis, als Salatsaucengrundlage, zum Kochen von herzhaften Saucen und für Cremesuppen. Die Menge kann verdoppelt und verdreifacht werden!

Gutes Gelingen und genussvolle Momente mit diesem leckeren Fruchteis!