Hier geht's zum Kundenlogin

10
Feb

Yin Yang Symbol mit den Fünf Elementen der TCM, Fünf Elemente Kreislauf und die jeweiligen Farben

Feng Shui Wohntyp-Analyse

Mehr vom Leben jetzt neu bei Wohnendaily – gewusst wie

Auszüge des Artikels: Tipps und Tricks für mehr Wohlbefinden

Wohnen nimmt einen großen Stellenwert in unserem Leben ein. Die meiste Zeit verbringen wir in Häusern, Wohnungen, Büros. Nomen est omen, wohnendaily – wohnen findet täglich statt. Die Einrichtung der Räume beeinflusst maßgeblich unser Wohlbefinden. Positiv, wenn wichtige Grundsätze beachtet werden oder negativ, wenn das harmonische Zusammenwirken von Farben, Formen, Proportionen und Oberflächen unstimmig ist.

Was passt zu wem?
Sie suchen Einrichtungsgegenstände aus, z.B. einen Vorhang. Ihr gefällt einer in Rot, ihm aber einer in Grün. Welche Farbe passt nun tatsächlich zu den beiden Persönlichkeiten besser? Passen die Farben überhaupt zum Rest des Zimmers, das sie mit dem Vorhang komplettieren möchten?

Auswahl nach Geschmack oder mit System?
Einerseits bestimmt das der Geschmack, aber es gibt auch objektive Kriterien, nach denen man eine Farbauswahl treffen kann. Ja, es gibt sogar mehrere: Z.B. die Farbenlehre, Farbauswahl nach Professor Lüscher oder nach Feng Shui.

So passt es für beide
Feng Shui, die Jahrtausende alte chinesische Lehre vom Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden, ist die beste Hilfe beim Aussuchen. Nach der Typbestimmung laut Geburtsdatum in Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser klärt man, welche Farben, Formen, Materialien und Oberflächenstrukturen am besten passen. Diese Methode hat den wesentlichen Vorteil, dass auch bei unterschiedlichen Wohntypen die für beide passenden Ausprägungen gefunden werden können.

Hier bekommen Sie kostenlos Ihre Wohntyp-Analyse

Den ganzen Artikel lesen Sie auf Wohnendaily